Brettener Weihnachtsmomente

Winterzauber in Bretten

Mehr als 1.250 Jahre Stadtgeschichte – Bretten kann auf eine lange Vergangenheit zurückblicken und das sieht man. Schmale Gassen, Kopfsteinpflaster, alte Bauwerke erinnern hier an die vergangene Zeiten und sind der ideale Ausgangspunkt für Ihr Weihnachtsshopping durch die kleinen meist inhabergeführten Läden. Die Auswahl reicht von selbst geröstetem Café, Pralinen und reifem Käse über ausgefallendes Schuhwerk und exklusive Mode bis hin zu Kunsthandwerk und Kindersachen. Im Winter verwandeln zahlreiche Lichter die Stadt mit ihren Fachwerkhäusern in ein romantisches Weihnachtsdorf. Genießen Sie doch nach dem Einkaufen noch einen Glühwein oder einen kleinen Happen in einem der urigen Cafés und Restaurants im Zentrum der Stadt.

Oder zieht es Sie doch lieber raus aus der Stadt in die Natur? Bretten liegt im Kraichgau-Stromberg, dem Land der 1.000 Hügel. Bei einem winterlichen Spaziergang können Sie die Natur mit allen Sinnen genießen – es geht vorbei an verschneiten Streuobstwiesen und Weinbergen, über sanfte Anhöhen und durch frostige Wälder. Und wird es kalt, eignen sich das Deutsche Schutzengelmuseum im Schweizer Hof oder die Badewelt Bretten mit ihrer Schwimm- und Saunalandschaft zum Aufwärmen .

Übrigens, Bretten und der schöne Kraichgau lohnen sich auch für mehrere Tage! Die gemütlichen Hotels und Ferienwohnungen in und um die Kleinstadtperle bieten für jeden Geschmack das richtige Bett.

Bildnachweis: © Michael Knötig / www.mdk-pixels.de

Share it